Der MYTHO-Blog unterwegs

Das Team vom MYTHO-Blog ist oft in Ausstellungen und Museen, auf Veranstaltungen und Festivals unterwegs. Manchmal folgen wir auch einfach der cineastiastischen Fantasie oder gehen auf literarische Reise in die imaginären Welten der Bücher. Diese Impressionen teilen wir auf dieser Seite und laden Sie herzlich ein, uns auf dem einen oder anderen Weg zu begleiten. Wenn einer eine Reise tut …

Mythisch-Literarisches Bestiarium

“… wir haben ein Handbuch der seltsamen Geschöpfe zusammengestellt, die im Lauf der Zeit von der menschlichen Phantasie erzeugt wurden. Wir kennen den Sinn des Drachen ebenso wenig wie den Sinn des Universums, aber in seinem Bild ist etwas, das der menschlichen Vorstellungskraft entspricht, und so erscheint der Drache in verschiedenen Gebieten und zu verschiedenen Zeiten. Ein Buch dieser Art kann nur unvollständig sein; jede neue Ausgabe ist der Kern späterer Ausgaben, die sich ins Unendliche vervielfältigen können.” [Mehr]

“Ein Ring sie zu knechten …”

Am 15. Februar 2020 besuchten wir in Halle die bereits erwähnte Sonderausstellung „Ringe der Macht“, die noch bis zum 1. Juni 2020 läuft. Wie zu erwarten war, untersuchte die Ausstellung die Beziehung zwischen Ringen und Macht mittels zahlreicher Artefakte und Bilder, die von der Vorgeschichte bis zur Neuzeit reichen. Die Sammlung gibt Denkanstöße, indem sie verschiedene Arten von “Ringen” zeigt und gleichzeitig die verschiedenen Möglichkeiten zur Definition von Macht im kulturellen und sozialen Kontext der Zeit untersucht. [Mehr]

Ein Rundgang auf der Festung Königstein

Wir beginnen unsere Reise im gleichnamigen Ort „Königstein“. Dort nehmen wir einen Bus, der uns bis zur Festung bringt. Als der Bus den Hügel hinauf taumelt und eine lange Reihe frustrierter Fahrer hinter sich lässt, kann man sich nur vorstellen, wie es gewesen sein muss, zu Pferd oder in einer Kutsche zur Festung zu fahren. Der Bus setzt uns an einem Umsteigepunkt ab, wo wir dann in ein zugähnliches Fahrzeug umsteigen, das uns am Fuß der Festung absetzt. [Mehr]

Ein Rundgang durch das Ägyptische Museum in Leipzig

Unsere Oktober-Exkursion führte das Team vom MYTHO-Blog ins Ägyptische Museum der Universität Leipzig, genauer genommen in die Sammlung des in Dessau geborenen Ägyptologen Georg Steindorff (1861-1951), der auf seinem Fachgebiet nicht nur als einer der führenden Gelehrten seiner Zeit galt, sondern in den Jahren 1923/24 auch das Amt des Universitätsrektors innehatte. [Mehr]

MYTHO-Blog meets Weihnachten

Weihnachten, das bedeutet nicht nur Tannenbäume, Kerzen, Plätzchen, Glockenklang und Musik. Weihnachten ist auch die Zeit der kultigen Filme. Aus diesem Grund hat der MYTHO-Blog in seinem diesjährigen Feiertagsspecial ein paar cineastische Empfehlungen für die abendliche Unterhaltung zusammengestellt. [Mehr]