Folge 15: Perseus und die Jagd nach dem Haupt der Medusa – Teil 2

MYTHO-Cast
Folge 15: Perseus und die Jagd nach dem Haupt der Medusa - Teil 2
Loading
/

In der letzten Folge haben wir Perseus kennengelernt. Verstoßen auf Grund der Paranoia seines Großvaters, wuchs er auf der Insel Serifos auf. Dort wurde Perseus vom lüsternen König Polydektes dazu verleitet, die scheinbar unmögliche Mission anzutreten, das Haupt der Medusa zu erringen. Glücklicherweise hat der Spross des Zeus göttlichen Beistand und seine Halbgeschwister Athena und Hermes haben ihn für seine Aufgabe mit allerlei magischen Gegenständen gerüstet. Spiegelschild, Sichelschwert, Flügelsandalen, Tarnumhang und, wer könnte ihn vergessen, der berühmte Mehrzweck Leinensack stehen Perseus zur Verfügung. Doch so leicht lassen sich die Gorgonen und ihre Königin Medusa nicht aufspüren. Zunächst muss es Perseus mit ihren Schwestern aufnehmen, den Graien in Kisthene. 

Viel Spaß beim Hören! 


Podcast Autor und Sprecher: Sebastian Helm 

Musik von Sebastian Helm

Editing von Sebastian Helm


© Arbeitskreis für Vergleichende Mythologie e. V.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .