Mytho-BLOG

Mythos makes the world

Willkommen beim Mytho-BLOG!

Wissenswertes zu den Mythen der Welt. Hinweise zu lohnenswerter Lektüre. Und natürlich Aktuelles über Veranstaltungen und Highlights des Arbeitskreises. Jeden Freitag neu!

 

Kategorien

Alle Beiträge

Das Team vom stellt sich vor

Dr. Constance Timm

Studium der Geschichte, Archivwissenschaften und Germanistik in Leipzig. 2012 Promotion. Schwerpunkt mediävistische und moderne Erinnerungskultur sowie vergleichende Kulturgeschichte und Mythenrezeption in den sozialen Medien.

Pia Stöger

Studium der Anglistik in Leipzig und am University College Cork. 2018 Master. Schwerpunkte Literaturwissenschaft, britische und irische Folklore sowie Medizin- und Religionsgeschichte.

Christoph Sorger

Studium der Journalistik. Arbeit als Redakteur, Verlagslektor, Übersetzer und Herausgeber (u.a. G. K. Chesterton). Schwerpunkte Mythologie und Mythenrezeption sowie vergleichende Kulturgeschichte.

Isabel Bendt

Studium der Kunstgeschichte, Germanistik und Journalistik in Leipzig. Schwerpunkt Literaturwissenschaft sowie Kunst und Geschichte des Barock. Nebenher tätig im Amatheurtheater.

Unsere Gastschreiber

Dr. Claudia Roch

Studium der Ethnologie, Journalistik und Religionswissenschaft in Leipzig. Schwerpunkte Mythologie, Religion, Kultur und Folklore der Indianer Nordamerikas.

Prof. Elmar Schenkel

Professor für Englische Literatur und Vorsitzender des Arbeitskreises für Vergleichende Mythologie. Darüber hinaus Schriftsteller, Essayist, Übersetzer und Maler.

Sebastian Helm

Studium der Anglistik und Philosophie an den Universitäten Leipzig und Bristol. Schwerpunkte u.a. moderne Mythenrezeption sowie die Interpretation von Mythen in Psychologie und Medien.​

Dr. Birigit Scheps-Bretschneider

Ethnologin, Fachgebiet Australien und Ozeanien. Forschungsreisen nach Australien, Neuseeland und Samoa und dort Zusammenarbeit mit den indigenen Menschen zu Tradition, oral history und Kulturwandel. Seit 1986 Kustodin für Australien/Ozeanien am Museum für Völkerkunde zu Leipzig.