MYTHO-Cast: Weihnachtsspecial – Zweiter Teil

Liebe Hörerinnen und Hörer,

im zweiten Teil unseres Podcast-Weihnachtsspecials wird es spannend. Gelingt es Ebenezer Scrooge, dem Protagonisten von Charles Dickens’ Weihnachtsgeschichte, durch das Erscheinen der Geister, sein Herz zu öffnen und ein besinnliches Weihnachtsfest zu feiern?

Wir wünschen weiter viel Freude beim Hören und natürlich schöne und mythische Weihnachten.

Das Team vom MYTHO-Cast

Textvorlage geschrieben von Charles Dickens in Übersetzung von Richard Zoosman und Gustav Meyrink aus dem Englischen


Gesprochen von Sebastian Helm

Intro und Outro gesprochen von Sebastian Helm und Constance Timm

Musik von Sebastian Helm

Editing von Sebastian Helm


© Arbeitskreis für Vergleichende Mythologie e. V.

MYTHO-Cast Weihnachtsspecial – Zweiter Teil

MYTHO-Cast
MYTHO-Cast Weihnachtsspecial - Zweiter Teil
Loading
/

Textvorlage geschrieben von Charles Dickens in Übersetzung von Richard Zoosman und Gustav Meyrink aus dem Englischen

Gesprochen von Sebastian Helm

Intro und Outro gesprochen von Sebastian Helm und Constance Timm

Musik von Sebastian Helm

Editing von Sebastian Helm

MYTHO-Cast: Weihnachtsspecial – Erster Teil

Liebe Hörerinnen und Hörer,

zur Einstimmung auf die anstehenden Festtage haben wir in diesem Jahr ein weihnachtliches Hörspecial im Programm. Dabei dreht sich alles um einen kalten, geizigen Mann, der von Geistern geläutert wird, um am Ende den wahren Wert von Weihnachten zu erkennen. Wisst ihr schon, wer gemeint ist?

Dann hört selbst, wie alles seinen Anfang nahm.

Das Team vom MYTHO-Cast


Textvorlage geschrieben von Charles Dickens in Übersetzung von Richard Zoosman und Gustav Meyrink aus dem Englischen

Gesprochen von Constance Timm

Intro und Outro gesprochen von Sebastian Helm und Constance Timm

Musik von Sebastian Helm

Editing von Sebastian Helm


© Arbeitskreis für Vergleichende Mythologie e. V.

MYTHO-Cast Weihnachtsspecial – Erster Teil

MYTHO-Cast
MYTHO-Cast Weihnachtsspecial - Erster Teil
Loading
/

Textvorlage geschrieben von Charles Dickens in Übersetzung von Richard Zoosman und Gustav Meyrink aus dem Englischen

Gesprochen von Constance Timm

Intro und Outro gesprochen von Sebastian Helm und Constance Timm

Musik von Sebastian Helm

Editing von Sebastian Helm